Winterurlaub in der Hohen Tatra

Skifahren in der Hohen Tatra

Die Hohe Tatra im Winter bietet eine Reihe von Skigebieten, wo Sie nicht nur Skifahren, Skilaufen und Rodeln können, sondern auch viele andere Aktivitäten genießen. Es gibt viele Skigebiete und Dienste in der Hohen Tatra für erschwinglichen niedrigen Preisen. Die Kurzübersicht umfasst Gesamtlänge von Pisten, Niveau und Preis (pro Tag und Erwachsenen). Um sie einfacher zu finden, überprüfen Sie der Karte zu sehen, wie man dorthin kommen kann.

Services

In den Skigebieten gibt es Skivermietung, die grundlegende Ski-Ausrüstung, Ski, Snowboards und Funtools (Schlitten, etc.). Die Preise variieren je rund 20 € / Tag, je nach Abhängigkeit von der Art der Ausrüstung und der Anzahl von Tagen.

Für diejenigen, die Skifahren lernen wollen, empfehlen wir einen Skilehrer mieten. Die minimale Länge einer Lektion sind in der Regel 2 Stunden. Privatstunden sind in der Regel teurer, aber Sie die volle Aufmerksamkeit bekommen Ihr Skilehrer und Sie können Ihre Ski-Fähigkeiten in kurzer Zeit zu verbessern. Mieten Lehrer für längere Zeit billiger sein kann, wie Sie in der Regel erhalten Rabatt zwischen 10% bis 30%.

Winter in der Hohen Tatra Winter in der Hohen Tatra Winter in der Hohen Tatra Winter in der Hohen Tatra Winter in der Hohen Tatra Winter in der Hohen Tatra

Karte - Skigebiete in der Hohen Tatra


Skigebiet Strbske pleso

  • Pisten: 9 km
  • Level: Anfänger - Zwischen

Skigebiet Stary Smokovec

  • Pisten: 2,5 km
  • Level: Anfänger

Skigebiet Tatranska Lomnica

  • Pisten: 12,5 km
  • Level: Anfänger - Zwischen

Der Skipass kostet ab 26 € / Tag und ist gültig in Strbske pleso, Smokovec und Tatranska Lomnica.

Skigebiet Jasna - Demanovska dolina

  • Pisten: 36 km
  • Level: Anfänger - Zwischen

Der Skipass kostet ab 30 € / Tag und ist gültig in Jasna.

Wenn Sie Ihren Skiurlaub in Slowakei verbringen möchten - Mehr Informationen über Skiurlaub in der Hohen Tatra finden Sie hier.